Neue Universitätsbibliothek Zürich

Die Universitätsbibliothek Zürich berichtet unter dem Titel «Die UB startet durch» über den Betrieb der neuen Universitätsbibliothek Zürich ab 2022:

«Mit der Eröffnung der UB Zürich tritt die Entwicklung der universitären Bibliothekswelt in eine neue Phase, die von laufenden Veränderungen geprägt sein wird. Bis 2024 soll zum Beispiel an allen Standorten die Selbstausleihe möglich sein. Ebenfalls sollen alle Standorte mit digital abrufbaren Auslastungsinfos ausgerüstet werden. Ein weiterer und grosser Meilenstein kommt mit dem FORUM UZH – dem für 2027 geplanten Neubau an der Rämistrasse. Die Bestände aus acht Standorten der UB werden dann in das FORUM einziehen.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.