Newsfeed des Deutschen Bildungsservers

Mit RSS-Newsfeed können Sie sich laufend über Neuigkeiten auf Ihren Lieblingswebsites informieren lassen, wenn diese einen RSS-Newsfeed anbieten.
Der „Deutsche Bildungsserver“ bietet nicht nur einen Newsfeed für die ganze Seite an, sondern man kann sich dort auch Feeds für einen bestimmten Bildungsbereich, eine Schulstufe oder ein Fach abonnieren, wenn man sich nicht für alle Themen interessiert. [via netbib – via moe]. Eine Erklärung und Links zu Feedreadern findet sich ebenfalls auf dieser RSS-Seite des Deutschen Bildungsservers. Ein Versuch lohnt sich unbedingt!

Kommentare
Roger – http://roger.kaywa.ch
2004-07-11 17:55:40

Es könnte ja sein, dass jemand nicht weiss, dass es auch einen Digithek Newsfeed gibt (RSS 0.92, RSS 1.0 und Atom). Weiter unten, in der rechten Spalte, findet man die Buttons dazu.

Digithek Newsfeed (RSS 1.0)
http://digithek.kaywa.com/rdf/

Man kann natürlich auch die einzelnen Kategorien abonnieren. Hier ebenfalls die RSS 1.0 Feeds:

Digithek: Kategorie „Aus der Buchwelt“
http://digithek.kaywa.com/rdf/c5.html

Digithek: Kategorie „Bibliothekarisches“
http://digithek.kaywa.com/rdf/bibliothekarisches/index.html

Digithek: Kategorie „Digithek“
http://digithek.kaywa.com/rdf/c4.html

Digithek: Kategorie „Digithek: Neu/geändert“
http://digithek.kaywa.com/rdf/c3.html

Digithek: Kategorie „Internet“
http://digithek.kaywa.com/rdf/c6.html

Digithek: Kategorie „Medien“
http://digithek.kaywa.com/rdf/medien/index.html

Digithek: Kategorie Präsentation
http://digithek.kaywa.com/rdf/praesentation/index.html

Silvia
2004-07-13 22:48:32

Vielen Dank für den Hinweis – das habe ich auch nicht gewusst. Werden nur neue Beiträge oder werden auch neue Kommentare angezeigt? Gibt es eine Empfehlung für einen Feedreader?

Roger – http://roger.kaywa.ch
2004-07-19 17:33:46

Im Moment werden nur neue Beiträge angezeigt. Kommentare kommen in einem späteren Release hinzu.
http://www.feedreader.org

Eine Liste weiterer RSS-Reader findet man hier:
RSS Reader

Dieser Beitrag wurde unter Internet veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.