„Perlen aus dem Internet“

Das NZZ-Folio vom Juni hat 130 Webseiten zusammengestellt, deren Besuche lohnenswert sind. Zusätzlich sind diverse lesenswerte Beiträge zum Internet zu finden. „Mit Tippfelern Gelt verdinen“ beschreibt beispielsweise, wie Geschäfte mit Tippfehlern gemacht werden. Wer in der URL .cm statt .com schreibt, landet häufig auf einer speziellen Werbeseite, deren Name ich hier nicht aufführen möchte. Immerhin weiss ich jetzt, warum ich auch schon dort gelandet bin …

Die Internetperlen von NZZ Folio online

Dieser Beitrag wurde unter Internet veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.