Petition zur Erhaltung der ZB Med

Es gibt einen Beschluss des Senats der Leibniz-Gemeinschaft, der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) zu empfehlen, die ZB MED nicht mehr zu unterstützen.

Dagegen hat Ruedi Mumenthaler eine Online-Petition lanciert, die bis jetzt von über 1’700 Personen unterschrieben worden ist.

Mehr zu den Hintergründen z.B. auf VÖBBLOG vom 18.3.2016, im Podcast mit Ruedi Mumenthaler auf infobroker.de sowie im Blogpost „Kann ZB MED gerettet werden? #keepzbmed“ auf seinem Blog.

Update vom 12.4.2016, General-Anzeiger Bonn: Die ZB Med ist in Gefahr

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.