Plattformen für informatische Bildung

Die Kantone Aargau und Solothurn haben mit der Fachstelle imedias der FHNW Webseiten für die informatische Bildung nach Lehrplan 21 erstellt. Sie bieten Lehrpersonen der obligatorischen Schule sowohl Regelstandards wie eine Datenbank mit Unterrichtsbeispielen und Materialsammlungen. Mehr dazu auf imedias.ch (siehe auch digithek blog vom 30.9.2015, via educa.ch):

„Zur Begleitung dieser inhaltlichen Veränderungen steht den Lehrpersonen mit www.ict-regelstandards.ch für den Kanton Solothurn und www.mi4u.ch für den Kanton Aargau eine Datenbank mit Unterrichtsbeispielen und Materialsammlungen zur Verfügung, angepasst an die kantonsspezifischen Vorgaben.“

Dieser Beitrag wurde unter Medienkompetenz veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.