Recherchenetzwerke

Der Kölner Stadtanzeiger vom 7.4.2016 nimmt die Panama Papers zum Ausgangspunkt, eine Auswahl journalistischer Recherchenetzwerke vorzustellen:

„Recherchenetzwerke sind eine Reaktion auf die zunehmend vernetzte Welt und auf die Frage, wie investigativer Journalismus auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten möglich sein kann.“

Dieser Beitrag wurde unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.