SIBIL Forever

Arbre-Sibil-1
Arbre-Sibil-2In den Jahren 1985-1995 bot der Online-Katalog SIBIL (OPAC SIBIL) eine Suche an, die in gewisser Weise FRBR vorwegnahm bzw. auf einer ähnlichen Idee beruhte. Online auf SIBIL redivivus

Während es für alte Computerspiele und alte Websites mittlerweile zahlreiche Emulationen im Netz gibt, ist dies für eingestellte Bibliothekssysteme eher die Ausnahme.

Für das Bibliothekssystem SIBIL, das vor der Einführung von ALEPH in der Schweiz z.B. vom Bibliotheksverbund Basel/Bern verwendet wurde, gibt es dafür die Website SIBIL-Forever, mit der sich in Erinnerung rufen lässt, wie das Bibliothekssystem aussah und funktionierte.

SIBIL bot einen „tree access“ an, der ähnlich wie die heutigen „Functional Requirements for Bibliographic Records (FRBR)“ funktionierte. Dazu gibt es eine von J.-B. Gonin programmierte Teil-Simulation.

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.