SNL-Briefmarke mit Augmented-Reality-Effekt

Zum 125jährigen Jubiläum der Schweizerischen Nationalbibliothek gibt es eine Briefmarke (via post.ch):

„Das überraschende Sujet ziert die Sondermarke zum Jubiläum der Nationalbibliothek. Sie zelebriert so die grosse Angebotsvielfalt dieser Institution. Unter dem Motto «Alles über die Schweiz» sammelt die Nationalbibliothek seit 125 Jahren alle Publikationen aus der und über die Schweiz, Gedrucktes ebenso wie Hörbares und heute natürlich auch Digitales. Sie ist also viel mehr als eine klassische Bibliothek. Hier vertieft man sich, recherchiert, erforscht, stöbert und findet – geht eben sozusagen auf Tauchgang. Die Briefmarke soll den von der Nationalbibliothek geleisteten Spagat zwischen analogen und digitalen Medien inszenieren. Sie kann mit der Post-App gescannt werden, woraufhin sich das Bild zu bewegen beginnt. Durch diesen Augmented-Reality-Effekt lässt sich auf dem Wertzeichen noch vieles mehr entdecken.“

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.