Solothurner Literaturtage als Onlineliteraturfestival

Die 42. Solothurner Literaturtage finden als Onlineliteraturfestival statt, das Diskussionen und einen interaktiven Austausch ermöglichen soll.
Dani Landolf übernimmt ab August 2020 die Leitung und wird das Team bereits ab sofort auf Mandatsbasis im Aufbau des Onlinefestivals unterstützen (via literatur.ch).

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.