Spam

Mit dem Begriff Spam wurde ursprünglich das Dosenfleisch der Firma Hormel Foods (SPiced hAM) bezeichnet, das vor allem im 2. Weltkrieg häufig gegessen wurde. 1970 tauchte das Wort Spam in einem Monty Python-Sketch, als Teil eines Essens, wieder auf (überreichlich vorhanden – von fragwürdiger Qualität). Diese Angaben fand ich im Buch «Vom Blitz getroffen : Die seltsame Welt des Zufalls / Jeffrey S. Rosenthal».
«Natürlich» ist die Begriffsherkunft auch in der Wikipedia zu finden …

Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.