Störbuchhändler

Am letzten Samstag durfte ich eine Büchershow des Störbuchhändlers Urs Heinz Aerni geniessen. Auf spannende (dieses Wort hört er besonders gern …) und unterhaltsame Weise stellte er Bücher vor, die nicht bei den Bestsellern zu finden, aber lesenswert sind.
Eine Lesung der besonderen Art, die sich für viele Bibliotheken eignet.
[Danke Pia für die Einladung!]

Dieser Beitrag wurde unter Bücher veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.