Über 1000 IWF-Filme online

Wissenschaftliche Filme können im AV-Portal der TIB eingesehen werden. Dazu gehören Filme aus Physik, Mathematik, Informatik, Technik, und Künste:

„Das IWF-Filmerbe umfasst die ca. 11.500 Titel der IWF Wissen und Medien gGmbH, Göttingen (vormals Institut für den Wissenschaftlichen Film) und verschiedener Vorgängerinstitutionen. Die für die Zwecke von Wissenschaft und Forschung produzierten Filme decken ein zeitlich wie fachlich weites Spektrum ab. Die technisch-naturwissenschaftlichen Fächer sowie Biologie und Ethnologie bilden besondere Sammlungsschwerpunkte. Die meisten Veröffentlichungen stammen aus den 1950er bis 1980er Jahren. Im November 2012 wurden im Rahmen der IWF-Liquidation die Rechte an diesem Medienbestand insgesamt auf die TIB übertragen. Unser Ziel ist es, diese wertvolle Filmsammlung der Öffentlichkeit online über das AV-Portal der TIB zugänglich zu machen (soweit rechtlich möglich, unter Open Access-Lizenzbedingungen).

Der Bestand des ehemaligen IWF stammt aus über 100 Jahren wissenschaftlicher Filmgeschichte. Einige Filme sind mit großem technischen Aufwand über einen längeren Zeitraum entstanden oder wurden aus übernommenen Quellmaterialien für die Nutzung in Wissenschaft und Bildung professionell aufbereitet und in wissenschaftlichen Begleitheften detailliert beschrieben und erschlossen. Dementsprechend heterogen gestaltet sich auch die Ausgangslage für die Nutzungsrechte, die dem IWF-Filmbestand zu Grunde liegen.“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Über 1000 IWF-Filme online

  1. Pingback: Das AV-Portal der TIB | digithek blog

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.