Abonnementbasierte Journalismusplattformen

Eine neue Untersuchung zeigt, wie sehr sich Netflix und Spotify als Referenzmodelle für abonnementbasierte Journalismusplattformen wie Read-it, Readly, United Kiosk, Yumpunews, Magzter, PressReader und Kindle Unlimited eignen (via RIVVA und de.ejo-online.eu):

«In Zeiten niedriger Zahlungsbereitschaft der Leserschaft bei gleichzeitig hohem Bedarf nach verlässlichen und personalisierten Informationen können Journalismusplattformen ein attraktives Geschäftsmodell für Verlage darstellen. Netflix und Spotify machen vor, wie man auf zwei verschiedenen Wegen durch Bündelung von Inhalten, ansprechende Algorithmen und Möglichkeiten der Personalisierung ein Publikum gewinnen und zufriedenstellen kann.»

Dieser Beitrag wurde unter Medien, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.