Abschlussarbeit in der Bibliothek schreiben

Der CollegeBlog empfiehlt unter dem Titel «Wie überlebe ich die Bachelorarbeit? – Ein Survival-Guide» unter Punkt 3, die Abschlussarbeit in der Bibliothek zu schreiben:

«Was die Wahl des Arbeitsplatzes angeht, sind die Vorlieben sehr unterschiedlich. Natürlich ist es zu Hause immer am bequemsten. Mein persönlicher Tipp ist jedoch, in die Bibliothek oder Fachbibliothek zu fahren. Dort sind alle mit Lernen oder Schreiben beschäftigt und es lauern viel weniger Ablenkungen. Auf dem Arbeitstisch werden sich nur Dinge befinden, die man tatsächlich zum Verfassen der Bachelorarbeit benötigt. Der Drang, bei der ersten Schreibblockade oder Motivationslosigkeit gleich aufzugeben, ist viel geringer, wenn man erst einmal den Aufwand betrieben hat, in die Bibliothek zu fahren – Du wirst sehen… (…)

Fachbibliotheken bieten in der Regel die Reservierung eines Arbeitsplatzes an, auf dem man all seine Arbeitsmaterialien stehen und liegen lassen kann. Am besten informierst Du Dich mal bei deiner Fachbibliothek!»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, Selbständige Abschlussarbeiten veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.