App-Tipp: Fotodaten entfernen mit «Scrambled Exif» (Android) | mit Tipp für iOS

«App-Tipp: Fotodaten entfernen mit «Scrambled Exif» (Android) | mit Tipp für iOS» von Mobilsicher auf Youtube:

«Viele Smartphone-Kameras hinterlegen automatisch Metadaten in Fotos: zum Beispiel den Standort, Geräteinformationen und manchmal auch Daten zur Nutzerin. Dort bleiben sie gespeichert, wenn ihr sie zum Beispiel in Social Media hochladet. Wenn ihr nicht möchtet, dass andere diese Daten auslesen können, könnt ihr sie mit einem Fingertipp entfernen.»

Dieser Beitrag wurde unter App, Bildmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.