Archiv der Flucht

Das „Archiv der Flucht“ erzählt Geschichten von Migration (via Archivalia und br.de):

«Die Geschichte Deutschlands lässt sich auch in Fluchterfahrungen erzählen, sagt die Publizistin Carolin Emcke. Das gilt im besonderen für das Oral-History-Projekt «Archiv der Flucht», das sie mitkuratiert hat. Fünf Jahre lang wurden dafür Stimmen und Erlebnisse von Geflüchteten aus verschiedensten historischen Abschnitten gesammelt.»

Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.