Aussenlager Oetwil der ZB Zürich

Die Zentralbibliothek Zürich betreibt in Oetwil am See ein Aussenlager, das mit dem Kurierauto der ZB bedient wird (via ZB Zürich auf Twitter und Jahresbericht ZB Zürich 2016):

«Die Teilnahme an der Kooperativen Speicherbibliothek ist ein zentraler Baustein der Reorganisation der Bestands- und Magazinverwaltung der ZB. Das zweite wichtige Element war die Inbetriebnahme des neuen Aussenmagazins in Oetwil am See. Dort werden vor allem selten benutzte Bestände und solche, die in den Kompaktregalanlagen des Stammhauses nicht optimal gelagert werden können, untergebracht. Auch die Erstbearbeitung von grossen Neuzugängen erfolgt künftig in Oetwil.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.