Bad Sex in Fiction Award 2019

Gestern ist zum 27. Mal der Bad Sex in Fiction Award vergeben worden, diesmal an „Pax“ von John Harvey und „Das Ministerium der Gärten und Teiche“ von Didier Decoin (via srf.ch/kultur und literaryreview.co.uk).

Update, Süddeutsche Zeitung: Genitalien wie ein kleiner Affe und Spuren des Lust-Biestes

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.