Bibliothek und Archiv Aargau übernimmt die Geschäftsleitung von ebookplus

Bibliothek und Archiv Aargau übernimmt neu die Geschäftsleitung von ebookplus. Die Aargauer Kantonsbibliothek kündigt gleichzeitig per Ende Jahr ihre Zusammenarbeit mit dem Ebook-Anbieter Ciando und wechselt zu ebookplus (via Newsletter Bibliotheksförderung Kanton Aargau und ABN-Wiki):

«Die 51 teilnehmenden Partnerbibliotheken des ebookplus-Verbund haben in ihrer letzten Vollversammlung einstimmig dem Antrag zugestimmt, die Leitung des Verbunds an Bibliothek und Archiv Aargau zu delegieren. ebookplus ist ein digitaler Medienverbund, dem 51 Bibliotheken aus den Kantonen Aargau und Solothurn sowie die Stadtbibliothek Rheinfelden Baden (D) angehören. Unter der Projektleitung von Charlotte Frauchiger hat die Stadtbibliothek Baden, mit finanzieller Unterstützung vom Swisslos-Fonds, zwischen 2013 und 2016 den kantonalen Medienverbund «ebookplus» aufgebaut.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, E-Books veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.