Bing COVID Tracker

Die Microsoft-Suchmaschine Bing hat den Bing COVID Tracker gestartet (via GoogleWatchBlog):

„In erster Linie handelt es sich um eine sehr übersichtliche Weltkarte mit der Auflistung aller bekannten Corona-Fälle, geheilter Fälle sowie der leider auch sehr zahlreichen Todesfälle. Diese Informationen sind sowohl in der Liste als auch auf der Karte nach allen Ländern der Welt sortiert. Gerade die Karte zeigt sehr eindrucksvoll, wo das Virus besonders wütet.

Jedes Land kann angeklickt werden und zeigt dann weitere Details und Informationen an, die von Algorithmen zusammengestellt werden. Es gibt erneut die Fallzahlen für das ausgewählte Land und darunter News, Schlagzeilen sowie Videos – und das sogar in der Landessprache des Nutzers. Klickt ihr also beispielsweise Brasilien an, erhaltet ihr die Statistik für das riesige südamerikanische Land, aktuelle Schlagzeilen sowie Videos in deutscher Sprache.“

Dieser Beitrag wurde unter Portale, Suchmaschinen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.