Brechts Gedicht „Lob des Zweifels“

Im fünfminütigen Beitrag 47 der Podcast-Reihe „Jöran ruft an“ beantwortet Philippe Wampfler die Frage, weshalb es hilft, gelegentlich Brechts Gedicht „Lob des Zweifels“ zu lesen:

„Anstelle des Smartphones ab und an einmal einen Gedichtband zu zücken, empfiehlt Philippe Wampfler in diesem Gespräch und verrät, warum Brechts Gedicht so gut in die Zeit passt.“

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.