Deutsches Tagebucharchiv

Ihr Tagebuch können Sie dem Deutschen Tagebucharchiv in Emmendingen senden. Es wird nach Stichworten sortiert und der Forschung zur Verfügung gestellt (für Sozialwissenschaftler und Historiker eine Fundgrube). Auch eine Dauerleihgabe ist möglich!
[Artikel im Tagesspiegel]

Update: Unter Einsatz des Lebens: Deutsches Tagebucharchiv Emmendingen Der Tagesspiegel 31.1.2015

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.