Die Bibliothek – Ein Ort im Wandel

In der rund einstündigen Sendung „Kontext“ von SRF2 Kultur vom 22.9.2015 sind Gerhard Matter (Leiter der Kantonsbibliothek Baselland in Liesthal) und Robert Barth (emeritierter Professor für Bibliothekswissenschaft an der HTW Chur) zu Gast. Sie geben Auskunft zum Thema „Die Bibliothek – Ein Ort im Wandel“. Zudem kommt der Bibliothekshistoriker Uwe Jochum zu Wort.

Es wird auch die interkulturelle Bibliothek für Kinder und Jugendliche JUKIBU und die Fondation Jan Michalski in Montricher im Waadtländer Jura porträtiert (via VÖBBLOG).

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.