Die erfolgreichste TikTokerin Deutschlands, Nadine Breaty

@nadinebreaty Shoutout to my piebaldism fam đŸ€â˜€ïž it’s not Vitiligo!đŸ’« #piebaldism ♬ you guys werent supposed to use this sound LMFAOO – jade/don

Der Stern berichtet unter dem Titel «GlĂŒcksstrĂ€ne» ĂŒber die erfolgreichste TikTokerin Deutschlands, Nadine Breaty:

«Nadine Breaty hat eine seltene Krankheit und leidet unter Borderline – damit ist sie zur erfolgreichsten Tiktokerin Deutschlands geworden. (…)

Breaty ist 23 Jahre alt und lebt in Rostock. Wenn sie nicht gerade auf Ibiza wohnt, so wie derzeit, in einer sonnengelben Villa, zusammen mit fĂŒnf anderen Tiktokern. Sie drehen die zweite Staffel von „9:16 House“, einer Art Reality-TV-Sendung auf den sozialen Plattformen. (…)

Wer Ă€lter als 25 ist, hat möglicherweise noch nie von Nadine Breaty gehört. Aber fĂŒr viele, die nach der Jahrtausendwende geboren wurden, fĂŒr die sogenannte Generation Z, ist sie ein Star. 9,2 Millionen Menschen folgen ihr auf Tiktok, der Plattform fĂŒr Kurzvideos, dem derzeit wichtigsten sozialen Medium fĂŒr Jugendliche. Damit ist Breaty die bekannteste deutsche Tiktokerin. (…)

Nadine Breaty ist so ein „Weirdo“, eine Außenseiterin. FrĂŒher nannten ihre MitschĂŒler sie „Kuh“ oder „Schimmel“. Wegen ihrer weißen Flecken. Breaty leidet unter Piebaldismus, einer Genmutation, die weiße Hautstellen und HaarstrĂ€hnen verursacht.»

Dieser Beitrag wurde unter Social Media abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.