E-Books im Onlinekatalog der Kantonsbibliothek Graubünden

Die Kantonsbibliothek Graubünden hat vor Kurzem auf das Bibliothekssystem ALMA umgestellt. Neu sind die E-Books Central von ProQuest im Onlinekatalog integriert. Sie können auch im Portal von ProQuest recherchiert werden www.kbg.gr.ch >> E-Ressourcen >> Ebook Central von ProQuest. Zusätzlich zum gültigen Abonnement bei der Kantonsbibliothek Graubünden (KBG) ist ein persönlicher Account auf der ProQuest-Plattform erforderlich.

Nach erfolgter Anmeldung auf der Plattform können Titel gesucht und während 5 Minuten direkt online gelesen werden. Anschliessend kann der Titel bei Bedarf für eine Kurzausleihe von 7 Tagen über einen entsprechenden Button angefragt werden. Für Bibliotheksbenutzerinnen und –benutzer entstehen keine Kosten. Die Kurzausleihen eines Titels kosten je nach E-Book einen kleinen oder grösseren Betrag und die KBGk bezahlt diese Beträge. Jede Anfrage eines Titels wird deshalb von der KBG geprüft und freigegeben oder abgelehnt. Die Ablehnung basiert in der Regel auf unverhältnismässig hohen Kosten für den Titel (via Newsletter KBG).

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, E-Books abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.