Einsatz von e-Readern in Studium und Lehre

An der ETH-Bibliothek in Zürich findet am Mittwoch, den 19. Januar 2011 von 17:30 – 18:30 Uhr eine kostenlose Weiterbildung zum Thema e-Book-Formate und Einsatzmöglichkeiten von e-Readern und Tablets in Forschung und Lehre statt. Anmeldung und weitere Informationen hier.

Dieser Beitrag wurde unter E-Books abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.