Technologie-Trends und IK im Horizon-Report

Der Horizon Report 2010 ist seit kurzem in deutscher Übersetzung verfügbar. Er wird seit 2004 jährlich vom New Media Consortium und der EDUCAUSE Learning Initiative erarbeitet und gilt weltweit als eine der aktuellsten und renommiertesten Informationsquellen über neue und aufkommende Technologien im akademischen Bildungsbereich. Berichtet wird über sechs ausgewählte Technologien, die in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich zum breiten Einsatz in Lehre, Lernen und Forschung kommen werden.

Die Mitglieder des jährlich neu zusammengesetzten Beirats haben sich diesmal für die sechs Themenschwerpunkte Mobile Computing, Open Content, elektronische Bücher, Simple Augmented Reality, gestenbasiertes Computing und visuelle Datenanalyse entschieden.

In der Zusammenfassung des Berichts (Seite 4) sowie im Kapitel ‚Open Content‘ (Seite 15) ist die Medien- und Informationskompetenz explizit angesprochen.

Informationen rund um die Arbeiten am Horizon Report finden sich hier (Danke an Verena für den Hinweis).

Dieser Beitrag wurde unter ICT abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.