Erste Kompaktkassette

SWR2 Zeitwort erinnert an die Vorstellung der ersten Kompaktkassette am 28.8.1963:

«Im Sommer 1963 stürmen die Beatles die Hitparaden, und die internationale Funkausstellung in Berlin feiert den Beginn der Stereophonie. Hochglanz-Musiktruhen aus Echtholz stehen in den Messe-Pavillons. Edle Plattenspieler und große Spulentonbandgeräte mit vielen chromblitzenden Schaltern und Knöpfen sind der Renner.

Kein Wunder also, dass kaum jemand Notiz davon nimmt, dass am 28. August 1963 am Stand der Firma Philips ein schmuddelig beige-graues Gerät vorgestellt wird. Ein Kassettenabspielgerät aus Kunststoff, etwa so groß wie eine Zigarrenkiste mit zwei Knöpfen, einem Lautsprecher und einem kleinen Handmikrophon. «

Dieser Beitrag wurde unter Medien, Tondokumente abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.