Feedburner momentan unzuverlässig

Da einige die digithek blog-Beiträge via Feedburner abonniert haben, weise ich hier darauf hin, dass der Dienst, der zu Google gehört, momentan unzuverlässig funktioniert. Seit mehreren Tagen werden im Statistik-Teil 0 Abonnenten angezeigt. Die FeedBurner’s official Google Group zeigt, dass das Phänomen bei verschiedenen Blogs auftritt.

Offenbar gab es bereits im Mai 2016 etwas Ähnliches, wie der Search Engine-Roundtable-Beitrag „Google Feedburner Stats & Emails Stop Working For Days“ zeigt:

„Google runs a product named FeedBurner, it helps publishers manage their RSS feeds including distribution services, analytics and more around RSS. I use it here but when Google acquired them in 2007, I was nervous. Since then it has been working pretty well. But back in 2012, when Google killed Google Reader, we were afraid that Feedburner was doomed but it survived.

In the past several days, FeedBurner analytics and email distribution system stopped working for many.“

Update vom 15.3.2017: Das Problem ist mittlerweile wieder behoben.

Dieser Beitrag wurde unter Social Media abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.