Fifa öffnet ihr Video-Archiv

Die Fifa öffnet ihr Video-Archiv via ihren Youtube-Kanal (via Researchbuzz: Firehose und SportBusiness):

„Fifa has opened up its match archive across its owned and social media channels and is allowing broadcast partners access to archive rights to fill their schedules during the Covid-19 outbreak. A #WorldCup@Home social media campaign will offer fans the ability to vote to watch more than 30 games from the Fifa World Cup and Fifa Women’s World Cup in full – the first time any of the matches have been available online.“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.