Gesprochene Wikipedia bald per Sprachbefehl nutzbar

SWR2 Impuls vom 30.3.2017 behandelt unter dem Titel „Das sprechende Lexikon“ geplante Entwicklungen für die Gesprochene Wikipedia:

„Bald soll der Computer neue Artikel automatisch in eine Audio-Datei umwandeln können. Die liest er dann per Sprachbefehl vor.“

Dieser Beitrag wurde unter Lexika, Wörterbücher, Tondokumente abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.