Google beantwortet viele Fragen gleich selbst

google-rich-answers

GoogleWatchBlog zitiert im Artikel „Studie: Google liefert zu 20 Prozent aller Suchanfragen eigene Inhalte“ eine Studie von Stone Temple Consulting, nach der zu knapp 20% Prozent aller Google-Suchanfragen Google gleich mit eigenen Inhalten die Antwort liefert:

„So schön diese Intelligenz der Websuche nun auch für den Nutzer ist, so problematisch ist sie auch für Webmaster und das gesamte Internet. Wenn Google immer weniger Suchende auf externe Webseiten weiterleitet, bricht deren Traffic ein, sie können sich eventuell nicht mehr finanzieren und nehmen das eigene Angebot aus dem Netz bzw. pflegen es nicht mehr. Dadurch verliert allerdings auch Google wieder potenzielle Quellen für die eigenen Informationen bzw. verliert die Masse zur Verifizierung von Fakten.“

Dieser Beitrag wurde unter Suchmaschinen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.