HLS überarbeitet Einträge mit Bezug zum Thema Rassismus

Das Historische Lexikon will alle Einträge mit Bezug zum Thema Rassismus überarbeiten (via woz.ch):

„Die Konzeption des Lexikons stammt aus einer Zeit, als die Erforschung der kolonialen Vergangenheit der Schweiz noch in den Anfängen steckte. Um das zu korrigieren, haben wir das Projekt «Koloniale Schweiz» lanciert. In einem ersten Schritt definieren wir, welche Stichwörter neu ins Lexikon kommen und welche bestehenden Beiträge neu geschrieben werden müssen. Im Eintrag zu «Fremden Diensten» etwa wird nicht erwähnt, dass Schweizer Söldner Sklavenaufstände bekämpft haben. Bei der Baumwolle oder der Schokolade fehlt der Verweis auf Sklavenarbeit. Die ersten neuen Einträge wollen wir gegen Ende des Jahres publizieren, über das ganze Projekt in der ersten Hälfte von 2021 informieren.“

Dieser Beitrag wurde unter Lexika, Wörterbücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.