ICD-11 tritt im Januar 2022 in Kraft

In der DLF «Zeitfragen» Kultur-Sendung «Es geht um mehr als nur um Krankheit» wird die nächstes Jahr erscheinende 11. Auflage der ICD besprochen (Klassifikationssystem für Krankheiten und Gesundheitsprobleme der WHO):

«Trennungsangst, Computerspielsucht, Mutismus – ab 2022 gibt es für weitere Krankheitsbilder eine offizielle Diagnose. Dann werden sie ins Klassifikationssystem der WHO aufgenommen. Denn: Ohne standardisierte Diagnose läuft im Gesundheitswesen nichts.»

Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.