Im Bett lesen ist das Beste

Naoise Dolan hat das Lesen abends im Bett entdeckt und schreibt darüber unter dem Titel «Putting down my phone and picking up a book has saved my sleep»:

«I dreaded doing without my device’s dopamine dripfeed, but insomnia was out of control. Now I’m not only sleeping but reading with real pleasure»

Dieser Beitrag wurde unter Lesen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.