Indikatoren zur Informationsgesellschaft Schweiz

Das Bundesamt für Statistik bietet diverse Daten zu Infrastruktur und Nutzung von Medien:

– Die Internetnutzungsquote der Frauen nähert sich weiterhin langsam jener der Männer an.
– Im Jahr 2006 weist die Schweiz mit 2763 Euro pro Einwohner die höchsten Ausgaben für IKT aus
– Im internationalen Vergleich wird in der Schweiz viel Zeitung gelesen. Lediglich etwa 10% Bevölkerung lesen kaum oder gar nicht Zeitungen.

In einer anderen Rubrik sind die Broschüre Schweizerische Bibliothekenstatistik 2004 und Angaben zu Schweizer Bibliotheken zu finden.

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.