Informations-Events und Workshops für Maturaarbeiten

Das Ökozentrum bietet unter dem Titel „Zukunft schreiben“ Informations-Events und Workshops für Maturaarbeiten an:

„Im Rahmen ihrer Maturarbeit erhalten Jugendliche die einmalige Chance, sich intensiv mit einem Thema zu beschäftigen, das ihnen am Herzen liegt. Neben der Auszeichnung von Maturarbeiten im Bereich Nachhaltigkeit bieten wir auch Begleitung auf dem Weg dahin an. Wir geben Einblicke in die Theorie der nachhaltigen Entwicklung, stellen Querbezüge zu den Fachrichtungen her und unterstützen die Schüler*innen dabei vernetzt zu denken und dabei auf eine Fragestellung zu fokussieren. Die Schüler*innen können auf freiwilliger Basis teilnehmen oder die Teilnahme im Rahmen eines Maturavorbereitungskurses angerechnet bekommen.

Informations-Event
Der 45 minütige, schulhausinterne Informations-Event informiert über die Möglichkeiten der Maturaarbeit im Bereich Nachhaltigkeit und gibt eine Idee über die Vielfalt möglicher Fragestellungen.

Workshops
Im zweiteiligen Workshop unterstützen wir Maturand*innen, die sich für eine Maturarbeit im Bereich Nachhaltigkeit und Wertereflexion bei der Themenwahl und der Fragenstellung entschieden haben. Interessierte Lehrpersonen und Gastgeberschulen können für den Workshop eine Unterstützung durch éducation 21 beantragen, damit er für sie kostenlos ist. Gerne unterstützen wir Sie bei den Formalitäten. Der Workshop ist auf seine Förderung der BNE-Kompetenzen durch éducation21 geprüft.“

Dieser Beitrag wurde unter Selbständige Abschlussarbeiten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.