Insta-Novels

Die New York Public Library will mit Insta-Novels alte Klassiker in neuer Form präsentieren (via e-book-news.de):

„Mit Unterstützung der New Yorker Kreativagentur Mother und renommierten Designern wie Magoz oder César Pelizer wurde dabei das von Instagram 2016 gestartete Feature „Instagram Stories“ genutzt — die „Seiten“ des ungewöhnlichen E-Books werden inklusive typischer Gestaltungselemente wie Fotos, Videos und Animationen präsentiert. Als Hintergrund für die Schrift wurde ein augenfreundlicher warmer Weißton gewählt, als Font dient die Schriftart Georgia.“

Dieser Beitrag wurde unter E-Books, Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Insta-Novels

  1. Pingback: Insta-Novels der NYPL gewinnen Preis | digithek blog

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.