Interview mit Informatik-Pionier Carl August Zehnder

Beat Döbeli Honegger hat seinen ehemaligen Doktorvater und Schweizer Informatik-Pionier Carl August Zehnder interviewt anlässlich des 40-Jahre-Jubiläums des Departements Informatik der ETHZ (via Beat Döbeli Honegger auf Twitter und inf.ethz.ch):

«Professor emeritus Carl August Zehnder is one of the founders of the Department of Computer Science. In this video, he talks about how his research field developed out of practical necessity, the competitive pressure against other departments, and the importance of infrastructure at ETH Zurich.»

Dieser Beitrag wurde unter ICT, Unterricht, Wissenschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.