Die komplette Bibel mit Playmobil nachgestellt

Michael Sommer hat auf Youtube unter dem Titel «Die Bibel to go» in einem Jahr die komplette Luther-Bibel mit Playmobil-Figuren nachgestellt:

«DIE BIBEL ist nicht irgendein Buch, sondern erstens für viele Menschen die Basis ihrer Religion (nicht nur für Christen – das Alte Testament gilt auch für Juden und Muslime), zweitens das mit Abstand einflussreichste Werk unserer Kultur (seine Spuren finden sich überall in Sprache, Alltag, Literatur), drittens und vielleicht am wichtigsten: Die Geschichten der Bibel sind viel unterhaltsamer als ihr Ruf. Wenn man all diese Gründe zusammennimmt, wundert es vielleicht, dass SOMMERS WELTLITERATUR TO GO nicht schon früher damit begonnen hat, das Buch der Bücher zu verplaymobilisieren. Naja, jetzt ist es ja soweit. Von Oktober 2020 bis September 2021 sollen alle 66 Bücher der Bibel in einem eigenen Video verfilmt werden. Der Reihe nach. Ja, das ist ein bisschen bekloppt, aber um ein altes vulkanisches Sprichwort zu zitieren: Staunen ist die Mutter des Lernens.»

Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.