Karte des Bücherlandes

Die Karte des Bücherlandes von Alphons Wölfle (München, 1938) ist mir vor einiger Zeit als Poster begegnet. Durch eine Meldung auf netbib sehe ich sie jetzt wieder einmal: Die Bayerische Staatsbibliothek hat sie ins Internet gestellt. Hübsch finde ich u.a. die „Höhle der Bücherwürmer“ oder die „Bucht der Eintagsfliegen“.

Nachtrag: Netbib vom 22.7.2010

Dieser Beitrag wurde unter Bücher veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.