Kostenloser UB-ZB-Kurier

An der Universitätsbibliothek Zürich gibt es neu den kostenlosen UB-ZB-Kurier (via uzh.ch):

«Er wird sehr intensiv genutzt und trägt massgeblich zu einer besseren Informationsversorgung an der UZH bei. Gleichzeitig stellt der erfolgreiche Kurier auch eine ziemliche Belastung der Nutzendendienste dar und verursacht zusätzliche Kosten für die UB, quasi als Kehrseite der Medaille. Aber wir freuen uns sehr darüber, dass das neue Angebot so gut bei unseren Nutzenden ankommt. Weiter können wir festhalten, dass die Abläufe zur Bereitstellung neuer Medien in den neu gebildeten Teams Medienbearbeitung langsam greifen und somit die Forschenden die benötigte Information erhalten – ob analog oder digital.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.