Like-Zahlen lassen sich neu ausblenden

Instagram und Facebook wollen dem Streben nach maximaler Aufmerksamkeit etwas entgegensetzen und legen es ab sofort in die Hand der Nutzer:innen, ob sie Likes sehen möchten oder nicht (via wuv.de):

«Instagram und Facebook geben Nutzern künftig die Möglichkeit, auf die Anzeige von Like-Zahlen zu verzichten. Dies solle helfen, Erfolgsdruck zu entgehen, sagte Instagram-Chef Adam Mosseri. Man wolle, «dass die Leute sich mehr auf den Kontakt zu Freunden und Inspiration fokussieren können, statt darauf, wie viele Likes sie oder andere Leute bekommen». Die Funktion wird zunächst bei der Foto- und Videoplattform Instagram und einige Wochen später auch auf der Plattform der Mutter Facebook eingeführt. Sobald die Möglichkeit besteht, die Like-Anzahl bei Instagram auszublenden, erscheint eine Benachrichtigung am oberen Rand des News-Feeds, die darüber informiert. Dies erfolgt im Laufe der nächsten Tage.»

Dieser Beitrag wurde unter Social Media abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.