Musik-Streaming boomt

Zum Thema „Musik-Streaming“ ist auf der Website Internet-ABC.de ein Artikel von Jörg Schieb vom 3.4.2012 zu finden (via Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW):

„Das Angebot an Streamingdiensten nimmt derzeit in Deutschland rasant zu. Das liegt daran, dass sich Gema und Onlinedienste endlich auf eine Vergütung einigen konnten. Diese Vereinbarung ermöglicht Musik-Streaming erst. Nach Simfy, Rdio und Deezer ist vor kurzem auch Spotify in Deutschland gestartet. Auch hier stehen 16 Millionen Songs zur Auswahl. User können sogar sehen, welche Musik ihre Freunde gerade hören. Das wird nicht nur in Facebook angezeigt, sondern auch in der Player-Software. Moderne Streaming-Dienste spielen nicht einfach nur Musik ab -sie machen Musik zu einem Erlebnis, zu einem Event, ganz wie man möchte.“

Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.