Nanoo.tv via Rechercheportal

Im Rechercheportal ist ein umfangreiches Online-Filmarchiv zu finden, das probeweise bis Ende 2014 allen Angehörigen Schweizer Hochschulen über ihren AAI-Account und zudem für Walk-In User u.a. an den Rechercheterminals der Zentralbibliothek Zürich offen steht (via ZB Zürich auf Facebook):

„Aus der Vision, ein gemeinsames Filmarchiv für Schweizer Hochschulen über das SWITCH-Netzwerk zu schaffen, entstand mit nanoo.tv eine Plattform, die mittels eines webbasierten Videorecorders das Aufzeichnen und Archivieren von Fernsehsendungen ermöglicht. Entwickelt wurde nanoo.tv vom Medien- und Informationszentrum MIZ und dem Informationstechnologiezentrum der ZHdK in Zusammenarbeit mit Werft22. Für die Filmplattform werden Spiel-, Experimental- und Animationsfilme, Dokumentationen zu Werken und Personen sowie Aufzeichnungen von Theater-, Tanz- und Opernaufführungen aus folgenden Fernsehkanälen aufgezeichnet: SF1 und SF2, 3sat, Arte, ARD, ZDF und ZDF Theaterkanal (heute: ZDFkultur), ORF 1 und ORF 2, France 3 und France 4, TSR und TSI, BR, MDR, NDR, SWR und WDR sowie BBC News, CNN, Phoenix, MTV und auch PRO 7, RTL und SAT 1.“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.