Orell Füssli Book Circle

Pünktlich zum Welttag des Buches am 23. April startete der grösste Schweizer Buchhändler Orell Füssli den «Book Circle», eine Community für alle Lesebegeisterten in der Deutschschweiz (via bellevue.nzz.ch, danke an Michaela Spiess für den Hinweis):

«Mit dem Book Circle, der neuen Lese-Community von Orell Füssli, können sich Bücher-Fans online miteinander austauschen, Diskussionen anstossen und in den Bewertungen der anderen Mitglieder stöbern. So findet man massgeschneiderte Buchtipps, die einen nicht enttäuschen werden – unabhängig davon, ob man am liebsten Liebesromane, Krimis, Bestseller oder auch Comics liest. Die Online-Plattform ist ein Ort für Begegnungen und Austausch unter Bücherfans. Neben der Website bookcircle.ch ist die Community ebenfalls in den Buchhandlungen durch Thementische und exklusive Veranstaltungen erlebbar.»

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.