Perpustakaan bedeutet Bibliothek auf Indonesisch

Perpustakaan ist ein kostenloses einfaches Bibliothekssystem, bei dem man per ISBN auch Titeldaten aus anderen Bibliotheksatalogen übernehmen kann (via Inetbib):

„Der Empfehlung Perpustakaan kann ich mich anschliessen. Ich habe dieses System auch schon für kleine Bibliotheken empfohlen, die dann damit zufrieden waren. Die kostenlose Light-Version ist zwar etwas arg eingeschränkt, finde ich; eventuell kann sich der Kindergarten ja doch die bescheidenen einmaligen Kosten der „Basic“-Version leisten. Die Beschränkung von „Light“ auf 2000 Titel ist ja vielleicht kein Problem, aber dass die komfortable Fremddaten-Import-Funktion auf 100 Titel beschränkt ist, unter Umständen schon eher…?“

Zum Namen:

„Häufig wird die Frage gestellt, woher der Name Perpustakaan kommt. Hier die Antwort: Perpustakaan ist ein indonesisches Wort und bedeutet Bibliothek. Gewählt wurde es, weil die Bibliothekssoftware in der Programmiersprache Java geschrieben wurde und es in Indonesien auch eine Insel namens Java gibt.“

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.