Projekt Liebesbriefarchiv

Das Projekt Liebesbrief-Archiv an der Universität Koblenz-Landau, das von der Sprachwissenschaftlerin Eva Wyss betreut wird, verfügt derzeit über 21.000 Briefe von 1821 bis heute. Der TV-Beitrag auf Sat1 Live vom 13.05.2015 gibt einen ersten Eindruck davon (via zkbw).

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.