Punk von Dischord Records online

minor-threat

Das Punk-Label Dischord Records hat ihr ganzes Archiv auf Bandcamp hochgeladen. So können jetzt Demo-Aufnahmen von Bands wie z. B. Minor Threat und Fugazi kostenlos abgespielt werden (via Researchbuzz: Firehose bzw. i-d.vice.com):

„The Washington, D.C. hardcore scene is one of America’s oldest and most important. Dischord Records — the legendary label that repped Minor Threat, Fugazi, and Teen Idles — has now digitized D.C.’s most seminal sounds. (…)

Considering how infuriating this circus of an election is shaping up to be, an extensive catalogue of blistering political punk anthems really couldn’t have arrived at a better time. If Trump has got you feelin‘ some typa way, the anarchic radical outfit Nation of Ulysses is probably a cathartic place for you to start. Other Dischord digital highlights include Minor Threat’s first ever demo tape, girl punk trio Slant 6’s Inzombia, and unreleased State of Alert tunes — recorded before Henry Rollins came on board, when he was still assistant managing a Georgetown Haagen Dazs.“

Dieser Beitrag wurde unter Tondokumente abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.