Schweizer Video-/DVD-Markt

Das Bundesamt für Statistik hat eine kleine Broschüre mit aktuellen Daten zu den Themen Film und Kino (PDF) zusammengestellt. Verglichen werden Verkauf/Verleih, Kino- und DVD-Preise (zwischen 1998 und 2007 ist der durchschnittliche DVD-Preis um mehr als 50% günstiger geworden), DVD-Verkäufe nach Genre (mehr als 80% sind Spielfilme, 7.5% Trickfilme und 3.5% Dokumentarfilme).
[via newsmail bsf]

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.